Seiten Anfang  |   Inhalt  |   Navigation  |   Seiten Ende
  Seiten Anfang  |   Inhalt  |   Navigation  |   Seiten Ende
Der DRK Ortsverein Oberndorf bietet folgende Kurse an:


Erste Hilfe Lehrgang (9 Unterrichtseinheiten )

Der klassische Erste-Hilfe-Lehrgang für alle Lebenslagen: Hier erlernen Sie Kenntnisse und Fähigkeiten, um bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf richtig helfen zu können. 
Dieser Lehrgang ist gültig für alle Führerscheinklassen, Trainerscheine und Ersthelferausbildungen in Betrieben.
Für Betriebe: Die Abrechnung über die Berufsgenossenschaft ist möglich.

Erste-Hilfe-Training (9 Unterrichtseinheiten )
Im Erste-Hilfe-Training werden Kenntnisse und Übungen aus der Ersten Hilfe wiederholt und vertieft. Teilnehmerwünsche können berücksichtigt werden. Insbesondere auf die Herz-Lungen-Wiederbelebung wird verstärkt eingegangen. Sie haben umfangreiche Übungsmöglichkeiten. Der Erste-Hilfe-Lehrgang ist zur Auffrischung gedacht. Er baut auf Ihren Kenntnissen der Ersten Hilfe auf, daher sollte der letzte Erste-Hilfe-Kurs nicht zu lange zurückliegen.

Die Kurse Erste Hilfe Lehrgang und Erste Hilfe Training können für den KFZ Führerschein verwendet werden!

Erste Hilfe am Kind (10 Unterrichtseinheiten )

Das Lehrgangsangebot "Erste Hilfe am Kind" behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die "Erste Hilfe am Kind" eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Erste Hilfe für Sportgruppen (9 Unterrichtseinheiten )

Erste Hilfe für Sportgruppen ist der richtige Kurs für alle aktiven Sportler aber auch für deren Betreuer, Übungsleiter, Trainer usw. Im Lehrgang lernen Sie die typischen Verletzungen im Sportbereich kennen und besprechen deren Vermeidung und Versorgung.


  
Praktischer Teil der Ausbildung anhand von Fallbeispielen.








Contrexx® Web Content Management System | Redesign by M. Reiche