Seiten Anfang  |   Inhalt  |   Navigation  |   Seiten Ende
  Seiten Anfang  |   Inhalt  |   Navigation  |   Seiten Ende
Bereitschaft Oberndorf am Neckar


Unsere Aufgaben:

Zum Hauptaufgabengebiet der 30 Helferinnen und Helfer der Bereitschaft gehört, neben zahlreichen anderen Aktivitäten, die sanitätsdienstliche Betreuung von Veranstaltungen aller Art.

Aktivitäten der verschiedenen Sportvereine in Oberndorf und Epfendorf, der Oberndorfer Lauftag, verschiedene Reitturniere oder die Rockfestivals „EasterCross“  und „Rock am Neckar“ gehören fest in unseren Terminkalender, ebenso wie Konzert- und Sport-Veranstaltungen in der Neckarhalle in Oberndorf. Hierbei sind wir, je nach Größe der Veranstaltung, mit einem oder mehreren Fahrzeugen sowie immer mindestens 2 Helfern, vor Ort und stehen bei Notfällen jeglicher Art zur Verfügung.

 
Eine weitere wichtige Aufgabe der Helfer ist das„Helfer vor Ort“ - System, bei dem die Helfer bei Notfällen an ihrem Wohnort parallel zum Rettungsdienst mitalarmiert werden und die Zeitspanne zwischen Alarmierung und Eintreffen des Rettungsdienstes überbrücken.

 

Die Bereitschaft stellt des Weiteren eine Schnelleinsatzgruppe-Erstversorgung (SEG-E) für den nördlichen Teil des Landkreises Rottweil.
Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung des Rettungsdienstes bei größeren Schadenereignissen mit mehreren Verletzten oder länger andauernden Einsätzen wie beispielsweise Brandeinsätze, Gefahrgutunfälle oder Evakuierungen. Auch Sucheinsätze nach vermissten Personen gehören hierbei zum Einsatzspektrum.
Die Helfer der Bereitschaft sind zur Alarmierung bei Einsätzen mit Funkmeldeempfängern ausgestattet.

 
Zur Bewältigung unserer Aufgaben können wir auf insgesamt 3 Einsatzfahrzeuge und einen Materialanhänger zurückgreifen.

 

Natürlich gehört auch die Organisation und Durchführung von jährlich drei Blutspendeterminen in Oberndorf ebenfalls zu unseren Aufgaben.

 

Um diese sehr anspruchsvollen ehrenamtlichen Aufgaben qualifiziert bewältigen zu können, finden im Rahmen der Dienstabende regelmäßig Aus- und Weiterbildungen statt. Zudem werden Ausbildungen in Erster Hilfe, Sanitätskurse sowie weitere spezielle Aus- und Fortbildungen, entweder auf Kreisebene oder auch innerhalb der Bereitschaft angeboten.


Mehrmals im Jahr veranstalten wir Übungen, meistens mit anderen Hilfsorganisationen oder anderen Bereitschaften, um die Zusammenarbeit zu fördern und zu vertiefen.

Selbstverständlich gehört es auch zu unseren Aufgaben, das Material, die Einsatzfahrzeuge und unsere Unterkunft entsprechend zu pflegen und instand zu halten.

Es bieten sich somit sehr viele Betätigungsfelder für jedermann (und natürlich -frau) Geschmack. Unser gemeinsames Ziel ist es, unsere Aufgaben und Aktivitäten so zu gestalten und zu organisieren, dass man an dieser durchaus sehr besonderen ehrenamtlichen Aktivität Spaß und Gefallen findet, und somit bereit ist, sich für einen guten Zweck einzusetzen.

Sollten wir nun Ihr Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit geweckt haben, bei uns in der Bereitschaft Oberndorf aktiv mitzumachen, oder möchten Sie sich persönlich bei uns informieren, dann schauen Sie doch einfach mal vorbei.

 

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen und vielleicht können wir schon bald aus dem "Sie" ein "Du" machen. 

Ansprechpartner:

Bereitschaftsleiter                                            
Andrej Lovrencic                                              
andrej.lovrencic@drk-oberndorf.de                   


Contrexx® Web Content Management System | Redesign by M. Reiche